Android Bild aus Zwischenablage speichern hard-reset.net

Android Bild aus Zwischenablage speichern

Wie kann ich eigentlich bei einem Android-Handy ein Bild aus der Zwischenablage speichern? Die Zwischenablage unter Android erlaubt es nicht nur Texte zu kopieren, sondern man kann auch Bilder in die Zwischenablage kopieren und anderswo einfügen. Stellt sich nur die Frage, wie lässt sich so ein Foto aus dem Zwischenspeicher dauerhaft in einer Bilddatei abspeichern?

Android: Wie kann man ein Bild aus der Zwischenablage speichern?

Bilder aus Zwischenablage speichernWenn man unter Android die Zwischenablage öffnet und das Bild auswählt, welches man in einer Bilddatei speichern möchte, dann geht das zu mindestens in der aktuellen Android-Version nicht. Das im Zwischenspeicher befindliche Bild ist meistens durchgestrichen und ausgegraut, lässt sich also nicht auswählen. Möchtest Du das Bild aus dem Speicherspeicher dauerhaft speichern, dann ist das möglich, aber aktuell sehr umständlich (jedenfalls konnten wir bislang noch keine einfachere Methode finden.

  1. Öffne eine E-Mail-App und füge das Bild aus der Zwischenablage in die E-Mail ein.
  2. Trage als Empfänger deine E-Mail-Adresse ein und sende die E-Mail mit dem eingefügten Bild ab.
  3. Öffne die E-Mail und halte jetzt kurz mit dem Finger auf das Bild. Dadurch sollte sich ein kleines Popup-Fenster öffnen, über das Du das Bild herunterladen und speichern kannst.

Den Berichten zufolge soll man die zwischengespeicherten Bilder auch wohl in einige Bildbearbeitungs-Apps einfügen und darüber dauerhaft speichern können. Bis heute konnten wir noch keine Bildbearbeitungs-App für Android finden, wo man Bilder aus der Zwischenablage einfügen kann. Hast Du eine App gefunden? Wenn ja, hinterlasse gerne einen kurzen Hinweis im Kommentarbereich der Seite.

 

Leave a Reply